Alte Handdruck-Feuerspritze

Im Jahr 1845 bekam die Feuerwehr Hohehaus durch die Vermittlung von Amtmann Wächter eine tragbare Feuerspritze.

alte_feuerspritze

Diese Spritze ist auch heute noch in einem sehr guten Zustand.

alte_feuerspritze_mit_2_mann

Auch heute kommt sie noch ab und zu zum Einsatz, nämlich dann, wenn ein Feuerwehrkamerad heiratet. Kameraden der Feuerwehr bringen sie zum Einsatzort.

alte_feuerspritze_bei_hochzeiten_1.jpg

Hier wird sie mit dem befüllt, was eine Feuerspritze und ein Hochzeitspaar braucht!

alte_feuerspritze_bei_hochzeiten_2.jpg

Bis sie dann endlich zum Einsatz kommt!

Hinterlasse eine Antwort